Wie kann man einen Podcast abonnieren?

Podcast abonnieren ist ganz einfach, tut nicht weh und kostet auch kein Geld. Man bleibt dabei sogar anonym. So geht es:

  • Man kann Podcasts wie #uneigentlich – Dinge digital geregelt kriegen ganz einfach abonnieren. So werden aktuelle Ausgaben automatisch auf das Smartphone / das Tablet / den Computer / das Auto heruntergeladen. Die Vorteile: Der Podcast kommt automatisch in Haus, die Programme merken, welche Episoden man schon gehört hat, und man kann den Podcast bequem offline hören.
  • Hierzu stehen verschiedene, meist kostenlose Programme zur Verfügung (z.B. für Android, für iOS, für Windows und Mac iTunes oder Miro).
  • Wer unter der Grafik auf die Schaltfläche „Abonnieren“ klickt, bekommt man einen direkten Link für die gängigen Apps zur Auswahl vorgeschlagen. (Die App muss man sinnvollerweise vor dem Abonnieren installieren.)
  • Alternativ kann man einfach den Feed zum Podcast kopieren – das ist die folgende Adresse:  uneigentlich.edufunk.fm/feed/mp3/ – und in seinem Podcastplayer hinzufügen. In jedem Programm gibt es dafür eine Funktion „Neuen Podcast hinzufügen“ o.ä.